FANDOM


Zum Thema dieses Artikels gehörende Seiten können in der Kategorie „Monster Hunter Freedom Unite“ gefunden werden.

Monster Hunter Freedom Unite ist das westliche Äquivalent zu Monster Hunter Portable 2nd G. Erstmals gab es Felyne-Kameraden, die offline mit dir auf die Jagd gehen, und Epische Jagdquests, Quest, in denen du zwei oder mehr verschiedene Monster als Ziel hast.

  • Neue Monster: Nargacuga, Yama Tsukami (zuvor nur in Monster Hunter 2 zu finden), Vespoid-Königin, Ukanlos und König Shakalaka.
    • Zwei Monster aus Monster Hunter Frontier wurden übernommen: Hypnocatrice und Lavasioth.
    • Neue Unterarten: Pflaumenfarbener Daimyo Hermitaur, Terra Shogun Ceanataur, Smaragd-Congalala und Kupfer-Blangonga.
  • Man kann Gegenstände in der Objektbox kombinieren.