Die Wüsten-Seltas-Königin ist eine Unterart von der Seltas-Königin. Dieses Monster taucht zum ersten Mal in Monster Hunter 4 Ultimate auf.

MH4U-Desert Seltas Queen and Desert Seltas Render 001.png

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie hat eine bräunliche olivgrüne Schale und schmalere Zangen als die der normalen Art. Ihre Augen sind leuchtend grün wie die vom Wüsten-Seltas.

Fähigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie ist in der Lage ein männliches Gegenstück mit ihren Schweif aus dem Sand herauszuziehen.

Lebensraum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Wüsten-Seltas-Königin kann in den Dünen, Ahnensteppe und dem Immerwald gefunden werden.

Etymologie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Wort Wüste wurde wegen dem Lebensraum des Monsters und der Tatsache, dass die Wüste die einzige Umgebung ist, in der sowohl der Seltas und die Seltas Königin dieser Unterart zusammen angetroffen werden können ausgewählt

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Monster Hunter 4 Ultimate
MH4U-Desert Seltas Queen Icon.png Großes Neopteron-Weibchen, das die Zangen an der Spitze seines langen Schwanzes nutzt, um Seltas-Männchen und andere Bedrohungen zu packen. Wenn sie ein Männchen in ihren Fängen hat, wirft diese Wüsten-Unterart ihren Partner manchmal sogar auf Feinde.
Gefahren-Level: ★★★★★


Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


  • Im Gegensatz zur normalen Art besitzt diese Unterart eine Pin-Attacke.
  • Ihr Kopf, Klauen, Schweif und alle Beine könne gebrochen werden.
  • Sie ernährt sich von Kadavern wenn sie Ausdauer regenerieren muss.



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.