FANDOM


Der Wütige Brachydios ist eine Variante des Kampfwyvern Brachydios, die in Monster Hunter 4 Ultimate eingeführt wurde.

Aussehen Bearbeiten

Die Schleimpilze auf diesem ungewöhnlichen Brachydios haben sich auf vielen Bereichen seines Körpers stark ausgebreitet, weshalb die gesamte vordere Hälfte des Körpers mit gelb-grünem bis roten Schleim.

Fähigkeiten Bearbeiten

Dieser Schleim kann explodieren, wenn der Jäger direkt vor dem Schleim steht und dieser rot leuchtet. Die Schleimpfützen, die diese Variante hinterlässt, explodieren schneller als die des normalen Brachydios. Der Schleim, der noch Körper haftet, kann explodieren, wenn der Jäger auf ihn einschlägt. Wenn der Schleim auf dem Kopf, den Armen oder dem Schweif anfängt rot zu werden, wird der nächste Angriff auf diesem Körperteil den Schleim zum Explodieren bringen. Werden die Panzer dieser Körperteile beschädigt, schwächt das die Explosionen etwas ab. Das Horn und beide Arme können zerstört werden. Der Schweif kann abgetrennt werden.

Wütiger Brachydios verfügt über ein mächtiges Gebrüll. Es werden Beste Ohrstöpsel benötigt, um es zu blocken.

Wütiger Brachydios kann nicht gefangen werden.

Auftritte Bearbeiten

Analyse Bearbeiten

Element- und Statusschwächen Bearbeiten

Sehr anfällig = ★★★Anfällig = ★★Kaum anfällig = Immun =
FeuerGift★★
Wasser★★Schlaf★★
DonnerLähmung★★
Eis★★★Schleim
DracheBetäubung★★

Brechbare Teile Bearbeiten

In-Game-Beschreibung Bearbeiten

Der Wütige Brachydios besitzt ein eigenes Icon, teilt sich aber die Beschreibung mit Brachydios und wird auch solcher in den In-Game-Statistiken gezählt.

Kampfwyvern, die von einer explosiven grünen Substanz überzogen sind; vermutlich ein einzigartiger Schleimpilz der durch einen Bestandteil im Speichel des Monsters explodiert. Ihre mächtigen Vorderbeine werden von Jägern gefürchtet! (Monster Hunter 4 Ultimate)

Icons Bearbeiten

Videos Bearbeiten

Monster Hunter World Iceborne - Monster Lexikon - Wütiger Brachydios

Monster Hunter World Iceborne - Monster Lexikon - Wütiger Brachydios

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.